Menu
Warenkorb (0)
Anfrage auf Maß

Beratung & Bestellservice:

034498 / 81999-0 | service@glasundbeschlag.de

Glastüren ecklagernd - als Pendel- und Anschlagtüren zur Gewichtsabtragung auf dem Fußboden

Türen aus Glas müssen nicht zwingend in eine Zarge eingehängt werden. Vielmehr lassen sich diese auch ecklagernd ausführen, insbesondere dann, wenn diese größerer und schwerer sind als klassische Glastüren.

Räume trennen und offene Durchgänge bewahren - mit Ganzglasanlagen (GGA)

Um Räume rein optisch zu trennen, wie auch thermisch voneinander zu entkoppeln, können ecklagernde Türen aus Glas eingesetzt werden. Insbesondere breitere und höhere Glastüren lassen sich so durchaus optimal realisieren. Ob einseitig öffnend als Anschlagtüren, oder als beidseitig öffnende Pendeltür. In unserer Fachsprache sprechen wir von Ganzglastüranlagen, unabhängig von der Ausführungsweise.

Ganzglasanlagen-Türflügel in Pendelausführung (PT) mit Dorma Universal Eckbeschlägen

Verbaut wurde bei unserem Kunden eine ecklagernde Glaspendeltür - in der Version als Ganzglasanlagen-Türflügel (GGA). Hierbei handelt es sich um eine Trennung innerhalb eines Flurbereiches, um so die Bereiche thermisch voneinander zu trennen. Darüber hinaus sollte ein klein wenig der Lärm der Bereiche zueinander abgehalten werden.

Die linke Abbildung ist in einer Flügelbreite von 1.250 mm, bei einer Glashöhe von 1.972 mm ausgeführt. Eckgelagert mit Dorma Universal Eckbeschlägen PT 10 und PT 20, mit oberem Ecklager PT 24. Unten im Boden wurde ein Bodentürschließer BTS 84 mit 90° Feststellung eingelassen. Zum Bewegen entschied man sich für ein geschwungenes Griffpaar der Serie ARCOS.

Wenngleich unsere Empfehlung wegen der Türbreite mit Türschiene (ggfs. mit Stahltürhebel) vorlag, so wurde der Wert auf größtmögliche Transparenz des Ganzglastürflügels gelegt. In Abstimmung mit der Technik des Herstellers und Betrachtung der Nutzunsintensität (privater Wohnbereich) konnte die Ausführung wie dargestellt erfolgen.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.