Menu
Warenkorb (0)
Anfrage auf Maß

Innentüren aus Glas für Wohnzimmer, Küche, Bad Für ein helles Raumambiente – auch individuell nach Maß

Glastüren im Innenbereich bilden eine stilvolle Alternative zu den üblichen Türen, trennen wunderbar Räume und sorgen dennoch für ein helles Ambiente und können in allen Wohnbereichen eingesetzt werden – egal ob Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche oder Bad.
GLASundBESCHLAG.de erhalten Sie ausschließlich hochwertige, nach entsprechenden Normen und Regelungen in Deutschland und Europa gefertigte Glasprodukte. Neben einer kompetenten und individuellen Beratung durch einen festen Ansprechpartner ist auch eine Fertigungen nach Maß möglich.

Auf Anfrage kann auch ein Aufmaß- und Montageservice zur Verfügung gestellt werden (sofern im Einzugsgebiet entsprechende Montagepartner vorhanden sind) .

Glastüren für den Innen-Bereich: die Top Glastür-Hersteller

Innentüren komplett aus Glas: In verschiedenen Varianten möglich

Glas als lichtdurchlässiges Material ist beliebt, um Räume aufzuhellen und aufzulockern. Aber auch Räume, bei denen ein Sichtschutz angezeigt ist, können mit Glastüren ausgestattet werden. Denn neben transparentem Normal- & Klarglas sind z. B. auch satinierte, bedruckte, sandgestrahlte und mit Applikationen veredelte Glastüren möglich.

Glastüren können Sie in vielen Varianten und für unterschiedlichste Einsatzbereiche anfertigen lassen:

  • als hochwertige Ganzglastüren oder Faltglastüren,
  • als Pendeltüren: eignen sich vor allem für den Küchen und Wohnzimmerbereich,
  • als Schiebetüren: unterteilen große Räume ohne zu verdunkeln,
  • als komplette Ganzglastüranlagen: können Geschäftsräume flexibel unterteilen.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne schriftlich
oder rufen Sie uns an: 034498 / 81999-0.

Einsatzmöglichkeiten von Glastüren

Innentür aus Glas im Wohnzimmer oder in Geschäftsräumen

Eine Innentür aus Glas kann einen großen Wohnraum oder einen Meetingraum optisch ansprechend in zwei Bereiche teilen, ohne dass die Helligkeit des Raumes groß beeinträchtigt wird, so wie dies beispielsweise bei Holztüren der Fall wäre.

Zwischen Wohnzimmer und integrierter Kücheneinheit sind Glastüren als Raumteiler besonders beliebt – zu diesem Zweck empfehlen sich insbesondere Glas-Anschlag- oder Glas-Schiebetüren. Die Helligkeit in beiden Räumen bleibt erhalten, aber Essensgerüche können mit dem Raumteiler aus Glas dann auf den Küchenbereich beschränkt bleiben.

Glastür mit Sandstrahlund oder Ätzung

Innen-Glastür für das Badezimmer

Eine Glastür im Badezimmer ist stilvoll und schafft ein elegantes Raumambiente. Neben Design & Eleganz ist im Badezimmer aber natürlich insbesondere die Wahrung der Privatsphäre wichtig. Transparentes Glas ist entsprechend ungeeignet – besondere Farbdrucktüren oder satiniertes Glas sind hier die Empfehlung. Je nach Geschmack kann auch mit kunstvollen Motiven und Mustern gearbeitet werden.

Neben Anschlagtüren können je nach Bad- oder Wohnungsstil auch Glas-Schiebetüren zum Einsatz kommen und den Raum um einiges aufwerten.

Glastür im Bad

Glastür Innen: Vorteile und Nachteile

Eine individuell angefertigte Glastür im Innenbereich ist ein gelebter Ausdruck der eigenen Wohnkultur. Ob außergewöhnlich und innovativ, minimalistisch und schlicht oder mit speziellem Printdruck - für jeden Geschmack ist eine entsprechende Innentür aus Glas gestaltbar. Es kann nicht schaden, sich die Vorteile und Nachteile vorab einmal zu überlegen und sich erst dann für die Glastür der Wahl zu entscheiden.

Vorteile von Glastüren im Innenbereich

  • Durch die gegebene Transparenz der Glastüren wird jeder Innen-Raum optimal erhellt. Dies sorgt für eine freundliche, offene und warme Atmosphäre zu Hause oder am Arbeitsplatz. Durch den Einbau von Glastüren zum Beispiel für ein Wohnzimmer kommt die Weite und Offenheit des Raums bestens zur Geltung. Auch für kleinere Räumlichkeiten wie z. B. Flure, die nach innen liegen, ist eine Tür aus Glas der optimale Lösungsansatz. Das eindringende Licht lässt die innen liegenden Zimmer optisch heller und breiter erscheinen.
  • Oft werden mit Glastüren im Innenbereich recht schnell die typischen Bürotüren aus Klarglas assoziiert - diese sind maximal transparent. Es gibt jedoch sehr viele verschiedene Stile und Arten von Glas, die miteinander kombiniert werden können. Hier gilt es, Art und Anlass der Glastürnutzung im Innenbereich vorab zu definieren. In vielen Inneneinrichungs-Konzepten dominieren Türen mit ganzer oder teilweiser Satinierung & Mustern. Ein zusätzlich edler Effekt wird bei einer Satinierung in Kombination mit Schiebetüren erzielt.
  • Für ein ungestörtes Arbeiten in einem Ruheraum, für Konferenzräume oder auch für Badezimmer eignen sich als Sichtschutz Ornament- oder Dekorgläser am besten. Bei dieser speziellen Glasart wird das Licht durch die Oberflächenstruktur gebrochen und somit eine Reduzierung der Durchsicht erreicht - jedoch ohne Einschränkung des Lichteinfalls. Die Räumlichkeiten bleiben weiterhin hell und lichtdurchflutet.

Nachteile von Glastüren im Innenbereich

  • Nachteilig bei der Verwendung von Glastüren im Innenbereich ist, dass insbesondere bei satiniertem Glas leicht Fingerabdrücke entstehen können, werden nicht die Klinken und Griffe zum Öffnen und Schließen genutzt.
  • Ist bei bestimmten Räumen oder Häusern mit viel Durchzug zu rechnen, ist eine Anschlagtür aus Glas nicht immer die optimale Lösung für den Innenbereich. Wenn der persönliche Geschmack und die Gegebenheiten es zulassen, kann in diesem Fall eine Glasschiebetür die richtige Lösung sein. Ein durch Wind verursachtes Zuknallen wird so verhindert.

Innentür aus Glas individuell auf Maß bestellen

Nutzen Sie die bereitgestellten Zeichnungen bei den Produktangeboten im Maßglastüren-Shop zum Vergleich. Ebenso finden Sie dort Maßblätter mit weiteren Informationen.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne schriftlich
oder rufen Sie uns an: 034498 / 81999-0.

Senden Sie uns bei Bedarf einfach eine Aufmaßskizze (Handskizze) und ein Bild von der Einbausituation, egal ob mit oder ohne vorhandene Zarge. Wir stimmen uns dann gern mit Ihnen zur besten Lösung für Sie ab.

Glasundbeschlag.de übersendet Ihnen vor dem Produktionsstart immer erst Skizzen zur Ausführung Ihrer Glastür auf Maß. Dabei wird die Einbausituation mit der Vermaßung der Zarge dargestellt und die Fertigungssituation der Glastür selbst.

Ihr Fachhändler verzichtet nur bei eindeutigen Angaben auf eine Skizze: wenn die Tür beispielsweise nach Norm von oben ausgeführt wird. Dies jedoch nur, wenn es sicher ist, dass das die Angaben stimmig sind und Sie sich Ihrer Sache sicher sind.

Übersicht von Standard-Innentürmaßen: Darstellung von Standard-Abmessungen bei Glastüren

Baurichtmaß nach DIN 18100 Breite x Höhe (mm)Maueröffnungsmaß Breite x Höhe (mm)Zargenbestellmaß = Türblattmaß Breite x Höhe (mm)Zargenfalzmaß Breite x Höhe (mm)Glastürmaß Breite x Höhe (mm)

750 x 2000

750 x 2125

760 x 2005

760 x 2130

735 x 1985

735 x 2110

716 x 1983

716 x 2108

709x1972

709 x 2097

875 x 2000

875 x 2125

885 x 2005

885 x 2130

860 x 1985

860 x 2110

841 x 1983

841 x 2108

834 x 1972

834 x 2097

1000 x 2000

1000 x 2125

1010 x 2005

1010 x 2130

985 x 1985

985 x 2110

966 x 1983

966 x 2108

959 x 1972

959 x 2097

Stand: November 2008
Diese Übersicht gilt für Türen und Zargen nach DIN 18101 i.V.m. den zulässigen Maßtoleranzen nach DIN 18101 und 68706 Teil I.
Alle hiervon abweichenden Maßen sind individuelle, sogenannte „Variant“-Maße.


Noch Fragen? Bei Unsicherheiten zu Ihren individuellen Innentür mit Glas steht Ihnen unser Kundenservice für eine fachkundigen Beratung gerne schriftlich oder telefonisch 034498 / 81999-0 zur Verfügung.