Menu
Warenkorb (0)
Anfrage auf Maß

Ganzglastüren in Standardgrößen oder maßgefertigt Konfigurator nutzen und mit Ganzglastüren schöne helle Räume schaffen

Entdecken Sie die hochwertigen Ganz-Glastüren bei Ihrem Online-Fachhändler für Glasbeschlags-Technik - hergestellt von namhaften europäischen Herstellern.
Ganzglastüren eignen sich für die verschiedensten Wohnsituationen:

  • Ganzglastüren in Standard-Abmessungen: Ganzglastüren nach normierten Standardmaßen - lieferbar in 6 unterschiedlichen Größen für Zargen,
  • Ganzglastüren nach Maß: Maßanfertigung von Ganzglastüren - angepasst an Ihre individuelle Wohnsituation.

Die Top-Hersteller für Ganz-Glastüren bei glasundbeschlag.de:

  • Cristalux
  • Schneider + Fichtel
  • GUBI
  • MAME
  • Piktura

1-12 of 846

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
Sortierung

1-12 of 846

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
Sortierung

Beratung zu Ganzglastüren: der Glastür-Konfigurator und nützliche Infos

Glastüren selber konfigurierenFür Kunden, die ihre Suche gezielt eingrenzen oder sich einen ersten Überblick von den diversen Glastür-Varianten machen möchten, stellt glasundbeschlag.de den praktischen Glastür-Konfigurator zur Verfügung.

Sie werden Schritt für Schritt durch die wesentlichen Eigenschaften einer Ganz-Glastür hindurch geleitet und erhalten am Ende eine auf Sie individuell zugeschnittene Sortiments-Auswahl.

Bei Fragestellungen rund um die Ermittlung der DIN-Richtung haben die Fach-Experten für Glas und Beschlag ein Info-Sheet zum Download für Sie erstellt:

Sie brauchen Hilfe bei der Berechnung von Innentür-Maßen?
Unser Ratgeber “Berechnung Innentür-Maße“ hilft weiter.

Weiterführende Informationen zur Maßermittlung und DIN-Richtung erhalten Sie darüber hinaus auf den jeweiligen Glastür-Produktseiten unter dem Reiter "technische Informationen".

Darüber hinaus steht Ihnen unser Kundenservice jederzeit gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns
oder fragen Sie einfach Ihre Wunsch-Ganz-Glastüren direkt bei uns an!

Funktion und Gestaltung von Ganzglastüren

Ganzglastüren erfüllen im Wohnbereich vor allem eine optische und eine funktionale Aufgabe. Sie lassen Tageslicht hinein und vergrößern dadurch optisch die Räume. Durch Glastüren werden Räumlichkeiten funktional getrennt und gleichzeitig visuell verbunden. Sie können als normale Innentür sowie Schiebetür fungieren oder werden in Ganzglas-Türanlagen eingesetzt.

In der standardisierten Ausführung passen die Ganzglastüren in jeden Rahmen und sind im Grunde für jede Räumlichkeit des Hauses geeignet, sei es Küche, Büro oder Wohnzimmer. Glastüren können in Holz- sowie Stahlzargen eingesetzt werden.

Bei der Gestaltung kann bei der Glastür mittels Lackierung zu fast jeder Farbe gegriffen werden; es können neutrale, matte oder opake Strukturen wie Siebdruck, Rillenschliff usw. verliehen werden. Sie können auch mit unterschiedlichen Dekoren gestaltet werden, wie beispielsweise Verbundsicherheitsglas mit bedruckten Folien.

Beim siebbedrucktem Glas liefert der Kunde eine künstlerische Vorlage, die über eine Schablone auf das Material übertragen wird. Andere Ganzglastüren mit eingeschliffener Rille im Glas schaffen ebenfalls einen sehr individuellen Eindruck. Das gilt auch für Türen aus Glas mit Farbdruck oder Ornamenten, die im Innenbereich hervorragend zur Geltung kommen. Mit dem Spiegelglas Mirastar kommt ein ganz besonderes Element in die Wohnung: Bei Lichteinfall durchsichtig, ohne Licht wie ein Spiegel.

Besonders beliebt bei unseren Kunden sind folgende Ganzglastüren

Sie suchen nach weiterer Inspiration? Weitere Ganzglas-Türideen finden Sie auch in unserem Katalog als PDF-Download:

Beschaffenheit von Ganzglastüren

Eine Ganzglastür besteht entweder aus Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) oder aus Verbundsicherheitsglas (VSG). Dadurch sind sie extrem robust und somit resistent gegenüber Kratzspuren und Schäden. Eine Glasfläche ohne Rahmen bildet das Türblatt.

Das Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) besteht aus einer einzelnen thermisch vorgespannten Glasscheibe. Es verfügt dadurch im Unterschied zum normalen Glas über eine höhere Widerstandsfähigkeit, was Temperaturschwankungen angeht, und besitzt eine größere Schlag- sowie Stoßfestigkeit.

Sollte das Einscheiben-Sicherheitsglas zu Bruch kommen, zerfällt die ganze Scheibe in winzige Bruchstücke aus Glas. Dank den stumpfen Kanten der Glasbruchstücke, wird die Verletzungsgefahr minimiert.

Im Vergleich zum Verbundsicherheitsglas ist eine Einbruchhemmung beim Einscheiben-Sicherheitsglas nicht gegeben.

Das Verbundsicherheitsglas (VSG) setzt sich aus einer Verbindung von wenigstens 2 Glasscheiben zusammen, mit zumindest einer Lage Kunststofffolie dazwischen. Je höher die Anzahl der Schichten, umso dicker ist das Verbundsicherheitsglas. Dabei werden Glas und Folie in einer Walzenpresse zu einem festen Gefüge miteinander verbunden. Von Panzerglas spricht man ab einer Dicke von 25 mm.

Das Verbundsicherheitsglas ist im Unterschied zu Einscheiben-Sicherheitsglas wesentlich schwerer und deutlich widerstandsfähiger. Im Vergleich zu ESG verfügt VSG über eine höhere Biege-, Stoß- und Schlagfestigkeit und ist temperaturbeständiger.

Beim Bruch bleiben die Bruchstücke des Verbundsicherheitsglases durch die an der Innenseite liegende Folie fest miteinander verbunden. Dadurch vermindert sich das Verletzungsrisiko erheblich. Diese Splitterbindung ist auch als Einbruchschutz wertvoll, denn selbst beim Zerbrechen der Glastür besteht kein freier Durchgang. Durch die innenliegende Folie werden Schwingungen gedämpft und somit wirken Glastüren aus VSG schalldämmend.

Gerne erstellen Ihnen die Profis von glasundbeschlag.de ein individuelles Angebot für Ihre neuen Ganz-Glastüren. Wir prüfen dabei verschiedene Optionen und optimieren nach Möglichkeit die Versandkosten:

Kontaktieren Sie uns
oder fragen Sie einfach Ihre Wunsch-Ganz-Glastüren direkt bei uns an!