Startseite » Glossary » K » KMG maßgeschliffen

KMG maßgeschliffen

Was bedeutet KMG?

Der Begriff KMG bezieht sich auf eine spezielle Bearbeitungstechnik für Glas, bei der die Scheibe zunächst in einer leicht vergrößerten Abmessung zugeschnitten und anschließend rundum auf der gesamten Dicke des Glases präzise geschliffen wird, um die exakten Maßvorgaben zu erreichen.

Während dieses Schleifprozesses sind blanke Stellen und Ausmuschelungen zulässig. Diese Technik stellt sicher, dass das Glas nicht nur den genauen Spezifikationen entspricht, sondern auch eine hochwertige und gleichmäßige Kante aufweist. Maßgeschliffenes Glas findet Anwendung in verschiedenen Bereichen, wie der Architektur, dem Innenausbau, bei Möbeln und in der Kunst, und bietet sowohl ästhetische als auch sicherheitstechnische Vorteile.

Wählen Sie einen Buchstaben oder Zahl aus um alle Artikel dieser Kategorie zu sehen.

AB | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9

Nach oben scrollen