Menu
Warenkorb (0)
Anfrage auf Maß

Finden Sie den passenden Glastürbeschlag nach Produkt, Funktion & Systemen

Finden Sie jetzt Ihren passenden Glastürbeschlag zu Ihrer vorhandenen oder neu zu bestellenden Glastür.
Glastürbeschläge unterscheiden sich in der Form und Eignung für die Bohrungen im Glas.

Weiterhin unterscheiden wir grundsätzlich nach dem Einbauort.
Dabei ausschlaggebend ist die Belastung der Technik nach Gewicht und nach der Frequentation.
Gerade die Frequentation ist ein entscheidender Aspekt bei der Auswahl des richtigen Glasbeschlages.

Schließlich soll die Glastür und der Beschlag sehr lang halten und der gewünschten Funktionsweise nachkommen.
Bei der richtigen Auswahl unterstützen wir Sie im Folgenden, gern bei Bedarf auch am Telefon oder per eMail.

Unser Kundenservice steht Ihnen mit Rat und Empfehlungen zur Verfügung. 

  • 1. Schritt: Einbauort

    Beschreibung Einbauort

    • 610 Artikel verfügbar
      Beschläge zum Einbau im privaten Wohnbereich mit geringer bis mittlerer Frequentierung.
    • 608 Artikel verfügbar
      Einsatz der Glastür mit dem Glastürbeschlag im HomeOffice mit geringerer bis mittlerer Frequentierung.
    • 386 Artikel verfügbar
      Beschlagstechnik für Glastüren zum Einbau in Arztpraxen, Steuer- und Anwaltskanzleien und ähnlichen Bereichen.
    • 404 Artikel verfügbar
      Einbau der Glastür mit passenden Beschlägen im gewerblichen Bereich und produzierendem Gewerbe. Dabei ist von einer mittleren bis hohen Frequentation auszugehen.
    • 424 Artikel verfügbar
      Einsatz der Beschlagstechnik mit einer Glastür in öffentlichen Bereichen wie Verwaltungen, Schulen und sonstigen hoch frequentierten Gebäuden und Bereichen.
  • 2. Schritt: Welche Art von Glastürbeschlag wird benötigt ?

    Nachfolgend wählen Sie bitte aus, ob Sie ein komplettes SET (nur bei Studio oder bei Office/Studio), oder aber Bänder oder ein Glastürschloß benötigen.

    • 12 Artikel verfügbar
      Beschlagssets für Glastüren zur Montage in eine Zarge. Diese bestehen aus einem Türschloß mit zwei Bändern und einer Drückergarnitur. Inkludiert sind in einigen Sets die Rahmenteile zur Aufnahme der Türbänder in einer Zarge. Anderenfalls kann diese wahlweise passend mitbestellt werden.
    • 37 Artikel verfügbar
      Ein Gegenkasten dient zur Schließung einer Glastür zu einem Bedarfsflügel oder feststehendem Seitenteil. Der Gegenkasten wird am Bedarfsflügel / feststehendem Seitenteil befestigt und dient gleichzeitig als Anschlag für die Glastür mit ihrem Schloss.
    • 112 Artikel verfügbar
      Glastürbänder gibt es bei den gängigen Systemen in zwei unterschiedlichen Typen - Bezeichnungen: STUDIO: Studio Glastürbänder werden als 2teilige Bänder bezeichnet. Diese werden von oben mit der Glastür in die Zarge eingehängt. Dieses Einhängen funktioniert wie bei einer normalen Holztür, welche so identisch eingehängt wird. Diese Bandtechnik ist ausschließlich für den privaten Wohnbereich geeignet. Zwingend sollten Rahmenteile mit verlängertem Bolzen mit einer Länge von ca. 36 mm verwendet werden. Wir raten ab Glastürbreiten von 900 mm eher zur Verwendung von 3teiligen Glastürbändern (Office/Objekt). OFFICE / OBJEKT: Bei Office (Dorma) und Objekt (WSS) Glastürbändern handel es sich um dreiteilige Glastürbänder. Diese werden über ein Rahmenteil übergeschoben und mittels eines Bolzens, mit einer Madenschraube, gesichert. Dafür sind die Bänder im Mittelbereich ausgeklinkt. Für diese Bänder sind eine Vielzahl von Rahmenteilen verfügbar, so beispielsweise VN- und VX-Ausführungen für größere Aufnahmetaschen in den Zargen. Die Ausklinkungen bei 3teiligen Bändern sind klassisch bei Dorma und WSS im Band 40 mm (außer teilweise bei Kugellagerverwendung). Bei anderen Herstellern, und insbesondere bei Importware aus Übersee sind diese ca. 40 mm. Daher ist auf die Verwendung der richtigen Rahmenteile zu achten.
    • 30 Artikel verfügbar
      Rahmenteile werden auch als Bandunterteile und Haspen bezeichnet. Diese stellen eine Verbindung zwischen dem Glastürband und der Zarge her. Dies zum Einstecken und Befestigung über vorhandene Aufnahmetaschen an der wandzugewandten Seite der Zarge. Weiterhin sind diese auch zum Aufschrauben auf Zargen oder zur Montage auf einem Mauerwerk verfügbar.
    • 52 Artikel verfügbar
      Der Türdrücker wird im Glastürschloß befestigt und besteht bei einer Garnitur aus zwei Hälften zur Montage. Für gewöhnlich ist in eine Hälfte des Türdrückers ein Vierkanstift von 8x8 mm Größe eingepresst. Die zweite Hälfte - das Drückerlochteil - wird nach Schloßmontage auf den Vierkant, welcher von der Gegenseite kommt, aufgesteckt und in der Regel mittels einer Madenschraube gesichert.
    • 27 Artikel verfügbar
      Türschienen bilden einen unteren Abschluß einer Glastür. Diese können mit einfach Bürsten ausgestattet werden. Darüber hinaus gibt es diese mit absenkbaren Dichtungen, welche dadurch die Zugluftmöglichkeit begrenzen/verhindern und dadurch auch ein Stück mehr Schall "isoliert". Schienen an der Glastür schützen die Glaskanten vor Anschlagen an der Glaskante und den Ecken. Insbesondere bei Gebäuden, welche durch Reinigungsfirmen gesäubert werden, ist dies zu empfehlen. Mit einer Türschiene kann man einer Glasbeschädigung vorbeugen. Bei Verwendung von Türschienen beachten Sie bitte, je nach Typenausführung, dass die Glastürhöhe beeinflusst werden könnte.
    • 30 Artikel verfügbar
      Zubehör kann ein Profilzylinder sein, welcher in ein PZ vorgerichtetes Schloß eingesetzt wird. Weiterhin können dies Überschubfeststeller und Türschnäpper sein, welche einen Bedarfsflügel im geschlossenen Zustand halten.
  • 3. Schritt: Welche Funktion sollte der von Ihnen gewünschte Glastürbeschlag haben ? Keine Auswahl verfügbar

    Ihre vorherige Auswahl führte zu keinen Resultaten für diesen Schritt. Bitte fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

  • 4. Schritt: Optik und Herstellersystem auswählen

    Nachfolgend werden Ihnen die passenden Herstellersysteme angezeigt und in der Vorschau eine Grundansicht gegeben. So haben Sie die Möglichkeit entsprechend vorauszuwählen, was Ihnen optisch besser gefällt.

    • 57 Artikel verfügbar
      Der rundliche Glastürbeschlag für den Wohnbereich von dormakaba. STUDIO Rondo wartet mit gerundeter Formgebung auf. Seine 2teiligen Bänder sind vorgesehen zum Einhängen in die Türzargen von oben, wie es bei Holztüren der Fall ist. Rondo Glastürschlösser sind ebenfalls nur mit einer Fall ausgestattet, welche bei den verriegelbaren Glasschlössern gleichzeitig als Riegel dient. Dieser schließt eintourig nach außen.
    • 45 Artikel verfügbar
      Länglich - eckig - schön. Das ist der klassische Glastürbeschlag für den Wohnbereich von dormakaba. Klare Linien für Menschen mit Geschmack für klare Formen. Ausführung der Classic Glastürschlösser mit Falle und gleichzeitiger Riegelfunktion, eintourig ausschließend. Die STUDIO Classic Glastürbänder sind zum Einhängen in Zargen von oben, wie bei Holztüren. Dieses Beschlagssystem ist für den privaten Wohnbereich geeignet.
    • 15 Artikel verfügbar
      dormakabe STUDIO GALA 2.0 - die formentechnische Veränderung vom System STUDIO GALA. Von zuvor geschwungener Formgebung kam man der Marktnachfrage nach Geradlinigkeit nach und passte die Optik entsprechend an. Auch hier handelt es sich um ein Bandsystem in zweiteiliger Ausführung mit Einhängen von oben in das Rahmenteil. Sozusagen ist das Einhängen in die Zarge identisch einer Glastürzarge. GALA 2.0 Glasschlösser sind ebenfalls nur mit einer Falle ausgestattet, welche gleichzeitig bei verriegelbarer Version als Riegel mit eintourigem Ausschluss dient. Die Eignung dieser Beschlagstechnik ist für den privaten Wohnbereich gegeben.
    • 27 Artikel verfügbar
      Die Glasbeschläge in geschwungener Form für STUDIO Vorrichtungen in der Glastür (je nach Auswahl). Dabei handelt es sich bei den dormakaba ARCOS Glastürbändern um sogenannte zweiteilige Glastürbänder, welcher mit der Glastür von oben auf das Rahmenteil aufgesetzt / von oben eingehängt werden. das Montageprinzip entspricht dem von Holztüren. ARCOS Glastürschlösser verfügen nur über eine Falle, welche bei verriegelbaren Ausführungen auch als Riegel dient. Der Ausschluss erfolgt nur eintourig bei Verriegelung. Dieses Beschlagsystem ist für den privaten Wohnbereich konzipiert. Wir empfehlen wegen der Schloßform die passende Drückertechnik der Serie ARCOS zu nutzen.
    • 4 Artikel verfügbar
      MEDIO - das minimalistische Schloßkastensystem von dormakaba. Ausschließlich geeignet für den privaten Wohnbereich. Kombinierbar mit Bändern der Serien Studio oder Junior (Empfehlung: jeweils "Classic"). Diese Schloßausführung gibt es ausschließlich in unverschließbarer Ausführung. Hinweis: Die Glastür muss speziell für dieses Türschloß vorgerichtet sein. Andere Systemtypen sind nicht passend.
    • 43 Artikel verfügbar
      Der Inbegriff der Glasbeschlagstechnik bei Anwendungen im Officebereich. Gerundete Formen setzen ein leichtes Signal an all jene, welche sich nicht mit geradlinig zufrieden geben möchten. Dormakaba ist insbesondere mit diesem Junior Office System im Markt und bei Architekten bekannt und beliebt.
    • 32 Artikel verfügbar
      Geradlinige Glastürbeschläge für Office-Anwendungen mit Glastüren. Klare Formgebung von dormakaba innerhalb der Office Produktwelt. Bei dieser Version sind nicht sämtliche Ausführungen aus dem Bereich Junior Office verfügbar.
    • 29 Artikel verfügbar
      Der geschwungene Office-Glasbeschlag innerhalb der dormakaba ARCOS Produktfamilie. Geschwungene Formen für modernes Bauen mit den etwas anderen Beschlagsformen im Officebereich. Bei der Bandausführung handelt es sich um die sogenannten 3teiligen Glastürbänder.
    • 8 Artikel verfügbar
      Spezialbänder von Dorma für Glastüren. Jedoch benötigen diese gesonderte Glasbearbeitungen, so dass diese an die sogenannten Standardtüren oder für ein Standardsystem nicht passen.
    • 145 Artikel verfügbar
      WSS OBJEKT OLIS (rund) und ALEA (eckig) ist die größere Schloßausführung im Objektbereich. Die Schlösser unterscheiden sich lediglich in der Höhe zur Serie OBJEKT Atelier F/R. Dabei sind die F/R Glastürschlösser die kleineren Ausführungen und nur in rundlicher Form erhältlich.
    • 28 Artikel verfügbar
      Panikschlösser für Glastüren. Paniktüren dienen einerseits der Sicherheit und schützen vor einem unberechtigtem Eintritt von außen. Dennoch ermöglichen die WSS OBJEKT Panikschloss-Ausführungen das Flüchten von innen eines Gebäudes nach Außen. Insbesondere bei Gebäuden mit mittlerer und höherer Frequentation kann eine solche Schloßausführung baurechtlich gefordert werden. Darüber hinaus ist dies in öffentlichen Gebäuden, wie Ämtern, Schulen und Anderen heutiger Standard. Unterschieden werden die Panikschlösser nach Funktionsweise und danach klassifiziert. Weiterhin gibt es Panikschlösser mit durchgehender Druckstange, um gerade größeren Menschenansammlungen gerecht zu werden. Durch das Drücken der Stange wird die Flucht nach außen ermöglicht.
    • 5 Artikel verfügbar
      Dieser 1Loch Glastürbeschlag für Vorrichtungen im Glas bei Glasbändern mit einem Loch und ebenfalls einem für das Glasschloß. Bekannt ist dieses System ggfs. auch unter dem Namen "Brillant 2000", welches über Baumärkte in den 90er Jahren vertrieben wurde. WICHTIGE Information: Es gab noch andere Glastürbeschläge mit 1Loch Ausführung, so zum Einhängen von oben in die Aufnahme (das Rahmenteil) an der Zarge. Technisch würde das Band an die Glastür passen, jedoch unterscheiden sich die Bandbezuglinien - also die Bohrungshöhen im Glas. Daher achten Sie genau darauf, wie Ihre Glasbearbeitung in der Glastür ist. Vergleichen Sie diese mit der dargestellten Glasbearbeitung bei der Beschlagstechnik unter "Technische Informationen". Im Zweifelsfall, oder wenn dies nicht passt, kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir helfen Ihnen gern weiter.
    • 1 Artikel verfügbar
      Glastürbandtechnik mit Selbstschließfunktion. Bei den Kl-megla Glastürbändern Chalet-AT verfügt bei dem Bandpaar das untere Türband über diese Funktion. Somit wird ab einem Öffnungswinkel von ca. 80° die Tür in den geschlossenen Zustand zurück gedreht. Dabei ist die Stärke der Funktion etwas regulierbar, um somit die Schließgeschwindigkeit selbst zu bestimmen. Geeignet bis maximal 40 kg Flügelgewicht, bei einer maximalen Breite von 1.000 mm. Beachten Sie bitte durch die Bandbezugslinie (BBL) sich veränderte Glasbearbeitung. Standard-Studio Bandbohrungen in Türen nach Norm von Studio sind nicht passend für die Aufnahme in der Zarge.